× Floating-Pool Float-Tank Massage Gutscheine Über uns Einkaufskorb

Erfahrungen einer Kundin mit Wellnessmassagen

In unserer Relax Lounge hat eine Stammkundin ihre Erfahrung mit Wellnessmassagen aufgeschrieben. Mit ihrer Genehmigung veröffentlichen wir den Text in unserem Blog... 

Eine Wellnessmassage… mitten in Berlin Schöneberg?! Na aber gerne doch!

Es gibt Momente in meinem Alltag, da möchte ich einfach mal nicht diejenige sein, die etwas Gutes tut, sondern dann möchte ich diejenige sein, die etwas Gutes bekommt

So ein Moment kommt mir dann in den Sinn, wenn mir mein steifer Nacken klar macht, jetzt ist Schluss! Doch leider höre ich zu selten auf den Hilferuf meiner gequälten Schultern, sondern starre lieber weiter hin wie blöd auf meinen flackernden Monitor. Und wieder ist ein Tag vorüber…

Beste Erfahrung in der Massagewelt vom tranxx

Doch wenn mir dann mein Körper eines schönen Tages einen regelrechten Tritt gegen die Schulterblätter versetzt, ist es wirklich allerhöchste Eisenbahn für einen Termin auf der Massagebank!

Und dafür muss ich noch nicht mal weit fahren - direkt im wuseligen Schöneberg befindet sich das wohl entspannteste Float- und Massage Spa jenseits vom David Bowie und Iggy Pop Flair an der Hauptstraße.

Man könnte meinen, man betrete eine andere Welt, wenn man das Tranxx im hinteren Bereich des Akazienhofs gefunden hat. Die Stufen führen hinunter in eine orange-grüne Oase. Hier gibt es keine äußeren Einflüsse von oben - ja, noch nicht mal Handy Empfang… Gut so! Ich will jetzt auch niemanden hören und mich einfach nur entspannt der warmen, kräftigen und geschulten Hände der Masseurin hingeben. 

Eintauchen in Wellness in Berlin Schöneberg

Erstmal rein in den flauschigen Bademantel, dann ein keiner Schluck vom kühlen Wasser und schon stellt sich mir eine freundliche Dame als meine Masseurin vor.  Nach einem kurzen Gespräch, kann ich es kaum erwarten meinem Körper das zu geben, wonach er sich schon die ganze Zeit verzehrt. Während ich da so liege, mit dem Gesicht nach unten, den sanften Klängen der Musik in den Ohren und der beheizten Liege unter mir, hab ich das Gefühl, dass 90 Minuten bestimmt zu kurz sein werden… Am liebsten möchte ich nie wieder aufstehen.

Das warme Öle ist gleichzeitig Balsam für meine Seele. Ab und zu brumme ich zufrieden auf, wenn die Dame mich nach einiger Zeit nach meinem Wohlbefinden fragt. 

Ich liebe die Massage meiner Hände

Jetzt kommen die Hände dran. Ich finde Handmassagen einfach großartig. Nein - dass ist das falsche Wort dafür… Ich LIEBE Handmassagen! Jeder Finger bekommt die Aufmerksamkeit, die ihm gebührt. Ölig und entspannt liegen meine Händen in denen meiner Masseurin. Ihre Griffe sind im ersten Moment sanft, um im nächsten wieder kräftig zuzupacken, zu ziehen zu kneten…

Und die Massage vom Kopf – das pure Wellness Highlight

Auch die Kopfmassage ist eine Offenbarung! Meine Augenlider haben schon lange aufgehört zu zucken. Ich bin Wachs in ihren Händen. Das Öl liegt wie ein dünner Film auf meiner Stirn. Meine Haare stehen mit Sicherheit in alle Richtungen ab. Egal! Ich könnte sie hier vor Ort noch waschen oder ich lass es und mache damit auf der Straße Werbung für die besten Kopfmassagen in ganz Berlin. 

Nach 90 Minuten fühle ich mich butterweich. Schwerfällig roll ich mich nach einer kurzen Ruhephase von der Liege und schlüpfe wieder in meinem flauschigen Bademantel. Ich fühl mich wie neugeboren und gleichzeitig extrem entschleunigt… Was für eine tolle Massage!

Kurze Zeit später verlass ich das Tranxx wieder - mit ungewaschenen Haaren. Egal, sollen doch die Leute mich komisch ansehen. Wie ein Punk überquere ich die Hautstraße und lächle bei dem Gedanken, dass niemand von meiner wilden Frisur Notiz nimmt. Warum auch? Das ist Berlin und normal könnte ja jeder!

 

Liebe Mia, herzlichen Dank für deinen tollen Erfahrungsbericht - dein tranxx-team